Aktion: Detox EU Landwirtschaft

#DetoxEUAgriculture

Detox-Kur für die Landwirtschaft!

Chemisch-synthetische Pestizide sind eine ernsthafte Bedrohung für unsere Landwirtschafts- und Ernährungssysteme! Auf dem Feld bedrohen sie die biologische Vielfalt und gefährden die Gesundheit von Landwirt*innen und Feldarbeiter*innen. Und sie bleiben nicht nur auf dem Acker: Denn über die Luft, die wir atmen, gelangen sie bis in unseren Körper.

Bereits 2015 konnten wir im Rahmen der Citizen Science Studie Urinale bei über 99,6% der Proband*innen das umstrittene Totalherbizid Glyphosat im Urin nachweisen. Und auch unsere Haare sind ein stummer Zeuge unserer Belastung durch Pestizide, wie die Ergebnisse des Pestizid-Check-Ups zeigen: 

Protestaktion #DetoxEUAgriculture

Als Zeichen unseres Protests gegen die Pestizid-Belastung haben wir Haarsträhnen von Menschen aus ganz Europa gesammelt. Dazu konnte jede und jeder seine/ihre ganz persönliche Forderung an die EU-Agrarpolitik formulieren und diese in einen Umschlag an uns zurück schicken. 

In unserer Protestaktion am 27. Oktober haben wir hunderte Umschläge aus ganz Europa vor dem EU-Parlament in Brüssel sichtbar gemacht! 

Protest in Brüssel

Warum wir JETZT handeln müssen

Im Jahr 2022 stehen Pestizide ganz oben auf der politischen und öffentlichen Agenda: Zum einen feiert Rachel Carsons‘ Besteller Der stumme Frühling, welcher die verehrenden Auswirkungen chemisch-synthetischer Pestizide für Natur und Mensch offenlegt, sein 60-jähriges Bestehen. Leider haben Carsons‘ Warnungen seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Zudem veröffentlicht die EU-Kommission dieses Jahr eine neue Verordnung zur Pestizidreduktion. Diese wird den Umgang mit Pestiziden für viele Jahre regeln, jedoch ist der aktuelle Entwurf der Verordnung noch nicht ehrgeizig genug – und Industrie sowie einige Mitgliedstaaten versuchen ihn weiter abzuschwächen. 

Jetzt ist es also an der Zeit, die Entscheidungsträger*innen wissen zu lassen: Unsere Landwirtschaft braucht dringend eine Detox-Kur!

Wir brauchen eine EU-Politik, die eine drastische Reduzierung des Pestizideinsatzes garantiert und die Landwirt*innen bei der Umstellung auf agroökologische Anbaumethoden unterstützt.

📣 Gemeinsam fordern wir eine drastische Pestizidreduktion: für die Natur, die Menschen und den Planeten! #DetoxEUAgriculture
Eine Aktion von: