Europa in der Krise: Wie die Ökologisierung der Landwirtschaft helfen könnte

Europa in der Krise: Wie die Ökologisierung der Landwirtschaft helfen könnte Die vielen aktuellen Krisen – Energiekrise, Klimakrise und Artensterben – belasten zunehmend auch die Landwirtschaft. Die Agrarindustrie befeuert diese Krisen: Vor dem Hintergrund des Kriegs in der Ukraine fordert sie eine weitere Intensivierung der chemiegestützten Landwirtschaft. Umweltschützer*innen und Vertreter*innen Weiterlesen…