Logo nutzen, Unterstützung zeigen

Das Logo »Ackergifte? Nein danke!« mit der Biene haben wir im Frühjahr 2014 entwickelt. Seit 2018 wird es offiziell von namhaften Bio-Unternehmen mitgetragen und verbreitet. Wir wollen, dass es zum Zeichen einer Bewegung wird, die am Ende in die Einführung einer wahrhaft enkeltauglichen Landwirtschaft – die dann vielleicht Landfürsorge heißen möge – mündet. Auch Sie können das Logo nutzen und damit Ihre Unterstützung zeigen.

Wie kann ich das »Ackergifte? Nein danke!«-Logo nutzen?

Die Nutzungsrechte für das »Ackergifte? Nein danke!«-Logo liegen bei der AGND Anmeldegesellschaft GbR, die von der Bürgerinitiative Landwende e.V. und der Basic AG gemeinsam und zu gleichen Teilen gegründet wurde, um das Logo vor missbräuchlicher Verwendung zu schützen.

Privatpersonen und zivilgesellschaftliche, nicht-kommerzielle
Organisationen
, die sich öffentlich für die Abschaffung von Ackergiften
und eine Wende hin zu einer enkeltauglichen Landwirtschaft einsetzen,
können beantragen, das Logo auf ihren eigenen Medien kostenlos nutzen zu dürfen.

Wenn Sie das »Ackergifte? Nein danke!«-Logo als Privatpersonen oder
zivilgesellschaftliche, nicht-kommerzielle Organisation nutzen möchten,
schicken Sie bitte eine kurze, überprüfbare Selbstdarstellung zusammen mit einer Beschreibung der geplanten Verwendung des Logos an die

Bürgerinitiative Landwende e.V.
Klein Jasedow
Am See 1
17440 Lassan
E-Mail: info[at]landwende.de
Telefon: +49 (0)38374 75235

Wirtschaftsunternehmen, die das »Ackergifte? Nein danke!«-Logo nutzen wollen, müssen reine Bio-Anbieter sein (»100 % Bio!«) und dürfen nicht parallel sowohl konventionelle als auch Bio-Produkte herstellen oder damit handeln. Sie müssen sich öffentlich grundsätzlich zur Abschaffung des Einsatzes von Ackergiften und für eine Landwirtschaft bekennen und sich entsprechend verhalten. Darüber hinaus müssen sie sich finanziell aktiv zur Abschaffung von Ackergiften über die Förderung von geeigneten Projekten engagieren. Die Verwaltung der Lizenzrechte für Wirtschaftsunternehmen ist derzeit an das Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft übertragen.

Wenn Sie das »Ackergifte? Nein danke!«-Logo als Wirtschaftsunternehmen nutzen möchten, kontaktieren Sie bitte die

Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft e.V.
Anna Satzger
Mobil: +49 151 65 66 09 90
anna.satzger(at)enkeltauglich.bio